Die Lettanten (Startseite)

Herzlich willkommen, wir sind DieLettanten.

2001 - Die beiden Brucker Bands Dragon's Cave und Ölspur geben gemeinsam ihr letztes Konzert. Noch am selben Abend gründen der Sänger von Dragon's Cave und der Gitarrist von Ölspur DieLettanten. Acoustic-Live-Cover ist der Sound und die ersten Gigs im Brucker Drei Rosen sind ausverkauft. Kurz darauf wird die Band um einen Percussionisten und einen Gitarristen erweitert. In dieser Konstellation touren DieLettanten einen Sommer lang durch den Landkreis.
Doch schon bald keimt die Sehnsucht nach echtem Stromgitarren-Rock wieder auf und ein Bassist muss her. Der nach Neuseeland auswandernde Sänger wird durch eine Sängerin ersetzt. Seit 2003 spielen DieLettanten, bestehend aus Corinna (Vocals), Justus (Bass), Steffen (Vocals/Drums), Uli (Leadguitar) und Uwe (Guitar) in dieser Besetzung.
Ob Open Air auf der Grillhofalm (Skigebiet Mayrhofen), im ausrangierten OP der Kinderklinik Schwabing, oder in der guten alten Kneipe ums Eck, DieLettanten sorgen für Stimmung. Ihr Programm reicht von Green Day über Pink und Foo Fighters bis Jack Johnson, U2 und Chrisi Stürmer. Aber auch ein paar weniger bekannte Schmankerl finden sich im Repertoire der DieLettanten.

Termine:
„Zeit stehlen gibt es nicht, es gibt nur Zeit stehlen lassen. So geht's uns leider derzeit mit unserem Hobby Musik und daher haben wir beschlossen, eine Pause zu machen. Wenn's weiter geht, dann steht's auf jeden Fall hier - und wenn nicht, dann auch!“
Neueste Fotos: